Weihnachten mit RADAU!

Als Ergänzung und/oder Alternative zum klassischen Weihnachtsmärchen

Ihr Tourplan reicht von Sylt bis Freiburg und vom Reeperbahn Festival bis zum Bürgerfest des Bundespräsidenten. Ihre verrückt-lebendigen Rockkonzerte sind für Eltern ebenso ein Genuss wie für Kinder. Im Winter 2016 hat die Band ein ganz besonderes Weihnachts-Album und dazu ihre einzigartige Liveshow für Kinder und Eltern entwickelt. Mit viel Action, neuen Titeln zum Thema Winter und Advent sowie ausgewählten Weihnachtsklassikern in neuem Gewand. Das Ganze im typischen RADAU!-Sound und natürlich mit dem ein oder anderen Hit. Denn RADAU! ist fester Bestandteil in den Musikformaten von KiKa und Kinderradio und Gewinner des deutschen Geraldino Kindermusikpreises und des WDR Kinderliederwettbewerbs.

Der Erfolg der Band gründet auf einem Qualitätsanspruch an die Musik, die Texte und die Show: RADAU! steht für Musik, die Kinder vielfältig anregt. Musikalisch weit weg von ausgetretenen Kinderlied-Schemata werden singbare und ausgefeilte Songs geboten, die Kinder und Eltern gleichermaßen begeistern können. Prädikat „Garantiert blockflötenfrei“. Dabei geht es der Band darum, interessante und für die kindliche Lebenswelt relevante Lieder zu schreiben – unterhaltsam aber nicht belanglos, wortwitzig aber nicht verkrampft, kindgerecht aber nicht veralbernd. Das ist auch für Eltern interessant, es betrifft sie nämlich genauso.

Im Bühnenprogramm kann man dann sehr schön sehen, wie dieses Konzept aufgeht. Keinerlei digitale Retorte, sondern ein echtes Rockkonzert für zwei Generationen. Kinder und Erwachsene kommen gleichermaßen auf ihre Kosten und werden in die Bühnen-Action charmant und witzig einbezogen. So kann eine lebendig-befreiende Atmosphäre zwischen Bühne und Publikum entstehen, und es wird klar: Hier geht es nicht nur um das gemeinsame Erleben von Musik, sondern auch darum, die beiden Generationen immer wieder für Musik zu begeistern.

„Dass Musik für Kinder zwischen drei und zehn Jahren zugleich frisch, fetzig und pädagogisch wertvoll sein kann, beweist die Hamburger Kinder-Rockband RADAU!“
TAZ
„Die wichtigste Regel für Radau ist die Pflicht, die Welt durch Kinderaugen zu sehen... Das beste: Daran haben auch die Eltern Freude“
Hamburger Abendblatt
„Vier Väter aus Hamburg bringen Schwung in die Kindermusikszene: RADAU! ist eine der erfolgreichsten Bands der letzten Jahre. Bei ihren Auftritten wippen auch die Füße der Eltern mit“
(spielen und lernen)
„Für die Kids sind diese Jungs Rockstars!“
Hamburger Morgenpost
Voriger
Nächster

Mit

Arne Gedigk
Oliver Bergmann
Achim Erz
Christian Herzog

Spielzeit: Dezember 2019
Dauer: ca. 75 Min. zzgl. Pause

19/20

Theater

Ein gewisser Charles Spencer Chaplin
Theaterstück von Daniel Colas/deutsch von Dieter Hallervorden

Der eingebildete Kranke
Komödie von Moliere

Paul Abraham – Operettenkönig von Berlin
Tragikkomödie von Dirk Heidicke

Doris Day –  Day by Day
Musicaldrama von Rainer Lewandowski

Bruder Martin & Bruder Johann
Ein Theaterstück über Martin Luther und Johann Tetzel

The Kraut
Ein Marlene-Dietrich-Abend der Extraklasse

Das Glück des Gauklers
Ein Georg-Philipp-Telemann-Stück von Dirk Heidicke

Die Marquise von „O“
Schauspiel von Heinrich von Kleist

Specials

Kiez Diva
Die größten Show-Hits der Reeperbahn

Hitch und ich
One-man-Hörspiele mit Jens Wawrczeck und unterschiedlichen Musikern

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Szenische Lesung mit Jörg Schüttauf und Holger Umbreit

Weihnachten mit RADAU!
Weihnachtsrockkonzert für Kinder und Erwachsene – garantiert blockflötenfrei

22/23

Theater

Professor Mamlock
Schauspiel von Friedrich Wolf

Elling
Theaterstück von Axel Hellstenius

Paul Abraham – Operettenkönig von Berlin
Tragikkomödie von Dirk Heidicke

Miss Lenya, please
Komödie von Moliere

Bruder Martin & Bruder Johann
Ein Theaterstück über Martin Luther und Johann Tetzel

The Kraut
Ein Marlene-Dietrich-Abend der Extraklasse

Specials

Aber bitte mit Dame
Eine Hommage an Udo Jürgens

Kiez Diva
Die größten Show-Hits der Reeperbahn

Frühstück bei Tiffany
Lesung mit Barbara Auer und Jens Wawrczeck

Cher, die Kakerlaken und ich
Ein Überlebensabend mit Georg Uecker

21/22

Theater

Professor Mamlock
Schauspiel von Friedrich Wolf

Elling
Theaterstück von Axel Hellstenius

Jeanny oder Falk und Falco
Theaterstück mit Musik von Dirk Heidicke

Elvis lebt – Bei Möbel Werner
Boulevardkomödie mit Musik von Klaus Wirbitzky

Paul Abraham – Operettenkönig von Berlin
Tragikkomödie von Dirk Heidicke

Miss Lenya, please
Komödie von Moliere

Bruder Martin & Bruder Johann
Ein Theaterstück über Martin Luther und Johann Tetzel

The Kraut
Ein Marlene-Dietrich-Abend der Extraklasse

Specials

What a lovely Day
Songabend mit Angelika Milster

Aber bitte mit Dame
Eine Hommage an Udo Jürgens

Kiez Diva
Die größten Show-Hits der Reeperbahn

Frühstück bei Tiffany
Lesung mit Barbara Auer und Jens Wawrczeck

Cher, die Kakerlaken und ich
Ein Überlebensabend mit Georg Uecker

Aktuelle Produktionen

24.03.2022:
Sprechwerk Hamburg

25.03.2022:
Sprechwerk Hamburg
 
26.03.2022:
Sprechwerk Hamburg

03.04.2022:
Sprechwerk Hamburg

08.04.2022:
Sprechwerk Hamburg

09.04.2022:
Sprechwerk Hamburg

19.05.2022:
Theater Hameln

10.01.2020
Magdeburg, Alte Feuerwache

11.01.2020
Solingen, Theater- und Konzerthaus

12.01.2020
Viersen, Festhalle

18.01.2020
Neumünster, Stadthalle

19.01.2020
Schüttorf, Theater der Obergrafschaft

25.01.2020
Kempten, Theater

26.01.2020
Fellbach, Schwabenlandhalle

16.02.2020
Euskirchen, Stadttheater

10.07.2020
Wetzlar, Festspiele, Freilichtbühne Rosengärtchen

16.01.2022
Stadttheater Amberg

21.01.2022
Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule, Neustadt in Holstein

23.01.2022

Stadttheater Aschaffenburg

24.01.2022
Capitol, Offenbach am Main

05.02.2022

Stadttheater Cuxhaven

31.01.2020
Lippstadt, Aula des Ev. Gymnasiums

31.10.2021
Stadttheater Cuxhaven

08.03.2022
Bürgerhaus Neuer Markt, Bühl

Termine auf Anfrage

02.02.2020
Lippstadt, Aula des Ev. Gymnasiums

15.03.2020
Euskirchen, Stadttheater

12.12.2021
Stadttheater Cuxhaven

03.04.2022
Theater Gütersloh

31.12.2021
Theater Düren im Haus der Stadt

05.03.2022
Theater im Forum, Glinde

05.05.2022
Malentes Theaterpalast, Bonn

06.05.2022
Malentes Theaterpalast, Bonn

07.05.2022
Malentes Theaterpalast, Bonn

19.07.2022
Festspiele Wetzlar
13.02.2022
Stadttheater Wunstorf

26.02.2022
Stadttheater Cuxhaven

27.03.2022
Kulturkreis Torhaus Wellingsbüttel

05.11.2019
Lehrte, Kurt-Hirschfeld-Forum

25.11.2019
Cuxhaven, Stadttheater

31.12.2021
Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule, Neustadt in Holstein

Termine auf Anfrage

Vergangene Produktionen

22.08.2019 – 28.09.2019
Hamburg, Ernst Deutsch Theater

30.09.2019
Wolfenbüttel, Lessingtheater

01.10.2019
Wolfenbüttel, Lessingtheater

02.10.2019
Wolfenbüttel, Lessingtheater

02.12.2019
Berlin, Schlosspark Theater

12.12.2019
Bad Oeynhausen, Theater im Park

14.12.2019
Nagold, Stadthalle

16.12.2019
Offenbach am Main, Capitol Theater

19.01.2020
Minden, Stadttheater

23.01.2020
Lehrte, Kurt-Hirschfeld-Forum

24.01.2020
Euskirchen, Stadttheater

25.01.2020
Brilon, Bürgerzentrum Kolpinghaus

26.01.2020
Hameln, Theater

27.01.2020
Korbach, Stadthalle

26.04.2020
Euskirchen, Stadttheater

29.04.2020
Wolfenbüttel, Lessingtheater

30.04.2020
Wolfenbüttel, Lessingtheater

21.07.2020
Wetzlar, Festspiele, Freilichtbühne Rosengärtchen

03.12.2019
Hamm, Kurhaus Bad Hamm

28.01.2020
Düren, Haus der Stadt

18.02.2020
Borken, Stadthalle Vennehof

11.10.2019
Rostock, Theater des Friedens

17.08.2019
Cuxhaven, Schloss Ritzebüttel

07.10.2019
Krefeld, Kulturfabrik

13.10.2019
Löbau, Kulturzentrum Johanniskirche

29.11.2019
Oderaue, Theater am Rand

20/21

Theater

Was ihr wollt
Komödie von William Shakespeare

Paul Abraham – Operettenkönig von Berlin
Tragikkomödie von Dirk Heidicke

Doris Day –  Day by Day
Musicaldrama von Rainer Lewandowski

Die Marquise von „O“
Schauspiel von Heinrich von Kleist

Bruder Martin & Bruder Johann
Ein Theaterstück über Martin Luther und Johann Tetzel

The Kraut
Ein Marlene-Dietrich-Abend der Extraklasse

Miss Lenya, please
Komödie von Moliere

Specials

Aber bitte mit Dame
Eine Hommage an Udo Jürgens

Kiez Diva
Die größten Show-Hits der Reeperbahn

Frühstück bei Tiffany
Lesung mit Barbara Auer und Jens Wawrczeck

Noah Fischer
Udo Lindenbergs Saxophonist auf Solo-Tour