Hitch und ich

Ein audiovisuelles Gesamterlebnis. Verdächtig spannend, kriminell überraschend, mörderisch musikalisch.

Sie kehren von den Toten zurück oder werden gleich mehrfach ins Jenseits befördert. Sie perfektionieren den Diebstahl, beobachten schamlos die Nachbarn oder verschwinden urplötzlich. Einige geraten an tödliche Therapeuten, andere an ehrlose Ehemänner oder gefährliche Vögel. Und wir lieben sie alle – die Helden aus Hitchcocks Filmen. Jens Wawrczeck, der Mann mit der Ausnahmestimme, lässt sie jetzt so zu Wort kommen, wie Hitch sie entdeckte. Denn mit dem detektivischen Gespür, das wir von ihm als Peter Shaw in der Kultserie „Die drei Fragezeichen“ kennen, hat er sie aufgespürt – die literarischen Vorlagen, die den Master of Suspense zu seinen Filmen inspirierten. Mit seiner One-Man-Hörspielreihe „Hitch und ich“ erweckt er sie jetzt zu ganz neuem Leben. Nicht nur für Cinéasten großes Ohren-Kino.

Die verschiedenen Live-Hörspiele:

Vertigo – Aus dem Reich der Toten 

Ist sie es oder ist sie es nicht? Die Frau, die vor seinen Augen von einem Kirchturm sprang, scheint zurückgekehrt zu sein. Roger Flavières, Ex-Polizist mit Höhenangst, droht den Boden unter den Füßen zu verlieren … Ein faszinierender Taumel um Liebe und Obsession. Mit Maria Todtenhaupt an der Harfe

Immer Ärger mit Harry

Gleich drei Menschen wollen den „ärgerlichen“ Harry ermordet haben. Er wurde erschossen sowie von einer Milchflasche und einem Damenschuh erschlagen. Nur eins ist klar – die Leiche muss weg. Eine aberwitzige Krimikomödie mit rabenschwarzem britischen Humor. Mit Natalie Böttcher am Akkordeon

Das Fenster zum Hof

Hal Jeffries sitzt nach einem Unfall in seinem Hinterhof-Apartment fest und kann sich nicht rühren. Aus Langeweile beginnt er die Nachbarn zu observieren – und macht eine entsetzliche Beobachtung. Doch auch er bleibt nicht ungesehen … Perfekter Thrill „Noir“. Mit Vincent Dombrowski am Saxophon

Verdacht

Er lügt, betrügt und hat einen Mord auf dem Gewissen. Lina liebt ihn trotzdem. Dann erkrankt sie an Influenza. Ihr ganz „natürlicher“ Tod käme Johnny recht gelegen. Nutzt er die Gelegenheit oder verliert sie langsam den Verstand? Suspense pur.
Mit Guido Jäger am Kontrabass

Marnie

Sie ist die perfekte Mitarbeiterin. Und ebenso perfekt erleichtert sie ihre Arbeitgeber um viel Geld. Bis ein Coup misslingt. Ihr neuer Chef zeigt sie nicht an, aber sie soll ihn heiraten und herausfinden, warum sie wurde, wie sie ist. Die Story einer außergewöhnlichen Heldin. Mit Mareike Eidemüller am Vibraphon

Die Vögel

Der Farmarbeiter Nat Hocken bemerkt es zuerst: Riesige Mengen Vögel versammeln sich an der Küste Cornwalls. In der Nacht wird er von ihnen attackiert. Schon bald breiten sich aggressive Vogelschwärme über ganz England aus … Ein atemberaubendes Szenario von Daphne Du Maurier. Mit Jan-Peter Pflug am Theremin

Spellbound – Das Haus von Dr. Edwardes

Dr. Constance Sedgwick tritt ihre erste Stelle in einer noblen Nervenklinik an. Doch irgendetwas geht hier mit dem Teufel zu … Huschende Schatten, zweckentfremdete religiöse Devotionalien und die große Frage, wer Patient und wer Psychiater ist – ein echter „Höllenspaß“! Mit Maria Todtenhaupt an der Harfe

Eine Dame verschwindet

Iris, Society-Girl auf Italienreise, erleidet einen Schwächeanfall. Im Zug lernt sie eine ältere Dame kennen. Aber als sie von einem Schläfchen erwacht, ist Miss Froy nicht nur verschwunden, sondern niemand will sie gesehen haben … Ein rasanter Trip durch Lügen und Intrigen! Mit Natalie Böttcher am Akkordeon

„Jens Wawrczeck könnte auch die Gebrauchsanweisung für einen Fön vorlesen und würde seine Zuhörer damit begeistern“
MDR Kultur
„Jens Wawrczeck liest sensationell. Er spielt James Stewart. und Kim Nowak nur mit seiner Stimme an die Wand ... Unglaublich intensiv ... die Harfe baut nochmal Suspense auf ...“
NDR Kultur
„Wawrczeck schlüpft in den Dialogen in die verschiedenen Rollen. Er weiß, wie mann über Sprache Spannung erzeugen kann ... Dank Wawrczecks Sprachkunst fiebert jeder im Saal mit und hofft auf die Auflösung dieses. Geheimnisses“
Hamburger Abendblatt
Voriger
Nächster

Mit

Jens Wawrczeck

und wechselnden Musikern

19/20

Theater

Ein gewisser Charles Spencer Chaplin
Theaterstück von Daniel Colas/deutsch von Dieter Hallervorden

Der eingebildete Kranke
Komödie von Moliere

Paul Abraham – Operettenkönig von Berlin
Tragikkomödie von Dirk Heidicke

Doris Day –  Day by Day
Musicaldrama von Rainer Lewandowski

Bruder Martin & Bruder Johann
Ein Theaterstück über Martin Luther und Johann Tetzel

The Kraut
Ein Marlene-Dietrich-Abend der Extraklasse

Das Glück des Gauklers
Ein Georg-Philipp-Telemann-Stück von Dirk Heidicke

Die Marquise von „O“
Schauspiel von Heinrich von Kleist

Specials

Kiez Diva
Die größten Show-Hits der Reeperbahn

Hitch und ich
One-man-Hörspiele mit Jens Wawrczeck und unterschiedlichen Musikern

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
Szenische Lesung mit Jörg Schüttauf und Holger Umbreit

Weihnachten mit RADAU!
Weihnachtsrockkonzert für Kinder und Erwachsene – garantiert blockflötenfrei

22/23

Theater

Professor Mamlock
Schauspiel von Friedrich Wolf

Elling
Theaterstück von Axel Hellstenius

Paul Abraham – Operettenkönig von Berlin
Tragikkomödie von Dirk Heidicke

Miss Lenya, please
Komödie von Moliere

Bruder Martin & Bruder Johann
Ein Theaterstück über Martin Luther und Johann Tetzel

The Kraut
Ein Marlene-Dietrich-Abend der Extraklasse

Specials

Aber bitte mit Dame
Eine Hommage an Udo Jürgens

Kiez Diva
Die größten Show-Hits der Reeperbahn

Frühstück bei Tiffany
Lesung mit Barbara Auer und Jens Wawrczeck

Cher, die Kakerlaken und ich
Ein Überlebensabend mit Georg Uecker

21/22

Theater

Professor Mamlock
Schauspiel von Friedrich Wolf

Elling
Theaterstück von Axel Hellstenius

Jeanny oder Falk und Falco
Theaterstück mit Musik von Dirk Heidicke

Elvis lebt – Bei Möbel Werner
Boulevardkomödie mit Musik von Klaus Wirbitzky

Paul Abraham – Operettenkönig von Berlin
Tragikkomödie von Dirk Heidicke

Miss Lenya, please
Komödie von Moliere

Bruder Martin & Bruder Johann
Ein Theaterstück über Martin Luther und Johann Tetzel

The Kraut
Ein Marlene-Dietrich-Abend der Extraklasse

Specials

What a lovely Day
Songabend mit Angelika Milster

Aber bitte mit Dame
Eine Hommage an Udo Jürgens

Kiez Diva
Die größten Show-Hits der Reeperbahn

Frühstück bei Tiffany
Lesung mit Barbara Auer und Jens Wawrczeck

Cher, die Kakerlaken und ich
Ein Überlebensabend mit Georg Uecker

Aktuelle Produktionen

24.03.2022:
Sprechwerk Hamburg

25.03.2022:
Sprechwerk Hamburg
 
26.03.2022:
Sprechwerk Hamburg

03.04.2022:
Sprechwerk Hamburg

08.04.2022:
Sprechwerk Hamburg

09.04.2022:
Sprechwerk Hamburg

19.05.2022:
Theater Hameln

10.01.2020
Magdeburg, Alte Feuerwache

11.01.2020
Solingen, Theater- und Konzerthaus

12.01.2020
Viersen, Festhalle

18.01.2020
Neumünster, Stadthalle

19.01.2020
Schüttorf, Theater der Obergrafschaft

25.01.2020
Kempten, Theater

26.01.2020
Fellbach, Schwabenlandhalle

16.02.2020
Euskirchen, Stadttheater

10.07.2020
Wetzlar, Festspiele, Freilichtbühne Rosengärtchen

16.01.2022
Stadttheater Amberg

21.01.2022
Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule, Neustadt in Holstein

23.01.2022

Stadttheater Aschaffenburg

24.01.2022
Capitol, Offenbach am Main

05.02.2022

Stadttheater Cuxhaven

31.01.2020
Lippstadt, Aula des Ev. Gymnasiums

31.10.2021
Stadttheater Cuxhaven

08.03.2022
Bürgerhaus Neuer Markt, Bühl

Termine auf Anfrage

02.02.2020
Lippstadt, Aula des Ev. Gymnasiums

15.03.2020
Euskirchen, Stadttheater

12.12.2021
Stadttheater Cuxhaven

03.04.2022
Theater Gütersloh

31.12.2021
Theater Düren im Haus der Stadt

05.03.2022
Theater im Forum, Glinde

05.05.2022
Malentes Theaterpalast, Bonn

06.05.2022
Malentes Theaterpalast, Bonn

07.05.2022
Malentes Theaterpalast, Bonn

19.07.2022
Festspiele Wetzlar
13.02.2022
Stadttheater Wunstorf

26.02.2022
Stadttheater Cuxhaven

27.03.2022
Kulturkreis Torhaus Wellingsbüttel

05.11.2019
Lehrte, Kurt-Hirschfeld-Forum

25.11.2019
Cuxhaven, Stadttheater

31.12.2021
Theatersaal an der Jacob-Lienau-Schule, Neustadt in Holstein

Termine auf Anfrage

Vergangene Produktionen

22.08.2019 – 28.09.2019
Hamburg, Ernst Deutsch Theater

30.09.2019
Wolfenbüttel, Lessingtheater

01.10.2019
Wolfenbüttel, Lessingtheater

02.10.2019
Wolfenbüttel, Lessingtheater

02.12.2019
Berlin, Schlosspark Theater

12.12.2019
Bad Oeynhausen, Theater im Park

14.12.2019
Nagold, Stadthalle

16.12.2019
Offenbach am Main, Capitol Theater

19.01.2020
Minden, Stadttheater

23.01.2020
Lehrte, Kurt-Hirschfeld-Forum

24.01.2020
Euskirchen, Stadttheater

25.01.2020
Brilon, Bürgerzentrum Kolpinghaus

26.01.2020
Hameln, Theater

27.01.2020
Korbach, Stadthalle

26.04.2020
Euskirchen, Stadttheater

29.04.2020
Wolfenbüttel, Lessingtheater

30.04.2020
Wolfenbüttel, Lessingtheater

21.07.2020
Wetzlar, Festspiele, Freilichtbühne Rosengärtchen

03.12.2019
Hamm, Kurhaus Bad Hamm

28.01.2020
Düren, Haus der Stadt

18.02.2020
Borken, Stadthalle Vennehof

11.10.2019
Rostock, Theater des Friedens

17.08.2019
Cuxhaven, Schloss Ritzebüttel

07.10.2019
Krefeld, Kulturfabrik

13.10.2019
Löbau, Kulturzentrum Johanniskirche

29.11.2019
Oderaue, Theater am Rand

20/21

Theater

Was ihr wollt
Komödie von William Shakespeare

Paul Abraham – Operettenkönig von Berlin
Tragikkomödie von Dirk Heidicke

Doris Day –  Day by Day
Musicaldrama von Rainer Lewandowski

Die Marquise von „O“
Schauspiel von Heinrich von Kleist

Bruder Martin & Bruder Johann
Ein Theaterstück über Martin Luther und Johann Tetzel

The Kraut
Ein Marlene-Dietrich-Abend der Extraklasse

Miss Lenya, please
Komödie von Moliere

Specials

Aber bitte mit Dame
Eine Hommage an Udo Jürgens

Kiez Diva
Die größten Show-Hits der Reeperbahn

Frühstück bei Tiffany
Lesung mit Barbara Auer und Jens Wawrczeck

Noah Fischer
Udo Lindenbergs Saxophonist auf Solo-Tour